Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Kumho Reifen – Aus Asien in die Welt

Im Jahr 1960 wurde die Kumho Tire Company mit Hauptsitz in Seoul gegründet. Sie ist Teil der traditionsreichen Kumho Asiana Group, einem der renommiertesten und größten Unternehmen Koreas. Mit über 10.000 Mitarbeitern weltweit entwickelt, produziert und vertreibt Kumho vorwiegend Reifen für Pkw, Transporter und Lkw und verfügt über Produktionsstätten in Korea, Vietnam, China und den USA. Auch betreibt Kumho Forschungs- und Entwicklungszentren in diesen Ländern und Europa. Damit hat sich Kumho zu einem der führenden Reifenhersteller im globalen Markt entwickelt.

Reifensuche

Hilfe Hilfe ausblenden

646 Produkte

646 Produkte

Forschung und Entwicklung


Kumho Tires verfolgt ehrgeizige Wachstumspläne. Ende 2013 wurde das neue Kumho Tire Forschungs- und Entwicklungszentrum in Yongin City, in der Nähe von Sydkoreas Hauptstadt Seoul, eröffnet. Das neue Zentrum wurde auf einer Gesamtfläche von 35 Quadratkilometern errichtet. Bis 2018 sollen hier zahlreiche neue Produkte zur Weltweiten Vermarktung entwickelt werden.

Von Seoul an den Nürburgring


Kumho Tire ist auch Mitglied im Industriepool Nürburgring, um die legendäre Rennstrecke in der Eifel zur Reifenerprobung nutzen zu dürfen.

(1) Angezeigte Preise gelten pro Stück und inklusive Mehrwertsteuer. Online Preise können gegenüber Filialpreisen abweichen. Bei der Hinzunahme von Reifen in den Warenkorb, wird automatisch eine kostenpflichtige Montage Ihrem Warenkorb hinzugefügt. Diese können Sie auf Wunsch manuell aus dem Warenkorb zu jeder Zeit entfernen.

(3) Verfügbarkeit des Artikels. Artikel, die mit 'auf Lager' gekennzeichnet sind, sind nach zwei Tagen abholfähig. Artikel, die mit 'verfügbar in 3 bis 5 Tagen' gekennzeichnet sind, sind nach einem bis hin zu 5 Werktagen verfügbar. Aufgrund von Abverkäufen und Bestandsänderungen bei Zulieferbetrieben kann es hier im Einzelfall zu Abweichungen kommen.